Jetzt anrufen 0162 2421400
OKRs in Hannover beim Agile Wednesday

OKRs in Hannover beim Agile Wednesday

Am Mittwoch den 21.03.2018 haben wir in Hannover beim Agile Wednesday mit dem Thema „Von Wasserfall-Zielvorgaben zu selbstbestimmten Zielen mit OKRs“ über OKR gesprochen. Vor über 40 Teilnehmern haben wir im Hafven in der hannoverschen Nordstadt mit einer fiktiven Story den praktischen Nutzen von Objectives und Key Results verdeutlicht. Ob aus Hannover, Hamburg, Berlin oder anderen Orten, das Interesse an OKRs in weniger agilen Umgebungen war groß.

In der Story ging es um die Supermarktkette Centy, die es gewohnt ist, klare und starre Arbeitsanweisungen von oben nach unten in der Hierarchie herunterzureichen. Der Konflikt in der Story dreht sich um ein Entwicklungsteam, welches sich zwischen dem offiziellen und dem erfolgreichen Weg entscheiden muss. Durch einen Impuls aus der agilen Community schafft es das Team schließlich mit OKRs einen klaren Fokus zu finden und schließlich erfolgreich und zufrieden zu sein.

Nachdem wir die Story präsentiert haben, haben wir eine spannende Diskussionsrunde mit den Teilnehmern und vielen interessanten Anregungen durchgeführt. Nach einer Pause mit weiteren Gesprächen konnten wir zwei praktische Übungen durchführen, wie sie im Umfeld von OKR anzutreffen sind. In der ersten Übung hat jeder von uns seine Werte aufgestellt, ohne die er nicht leben kann. Nachdem wir die Werte aufgestellt und priorisiert haben, haben wir den wichtigsten Wert in einer Anschlussübung benutzt, um einen thematischen Fokus für das nächste Quartal auszuarbeiten.

Menü schließen